180 GRAD - Individuelle intensive Erziehungshilfen (ISE)

ISE: Die Möglichkeit der Betreuung im Rahmen einer ISE wird immer im Einzelfall geprüft.

Voraussetzung für eine Aufnahme ist dabei

  • eine intensive und vertrauensvolle Zusammenarbeit des Helfersystems (ASD, Jugendamt etc.)

Intensiv Betreutes Wohnen: Von einer Aufnahme ausgeschlossen sind junge Menschen mit:

  • einer erheblichen Intelligenzminderung
  • einer aktuellen pathologischen Suchtproblematik bei Konsum harter Drogen
  • einer schwerwiegenden Persönlichkeitsstörung
  • einer akuten Psychose und/oder wahnhaften Störungen
  • einer akuten Selbst- und Fremdgefährdung

Beim Eintreten eines der Ausschlusskriterien während einer laufenden Hilfe wird im Einzelfall in Zusammenarbeit mit dem jungen Menschen und dem Helfersystem entweder eine geeignete Hilfe im Rahmen einer ISE entwickelt oder in ein anderes Hilfeangebot übergeleitet.

Wer wir sind

Der Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V. ist ein Zusammenschluss von 21 Einrichtungen mit Schwerpunkt im Bereich der stationären und ambulanten Jugendhilfe.

 

 

Kontakt

Verbund sozialpädagogischer
Kleingruppen e.V.
Geschäftsstelle
Querallee 1
34119 Kassel

Tel. 0561 - 978 97 30
Fax 0561 - 978 97 310
info[at]verbund-kassel.de