Jugendwohngruppe Wahlershausen

Ein wichtiger Schwerpunkt ist unser Bezugspädagogensystem. Jeder junge Mensch bekommt eine/n BezugspädagogIn, der/die hauptverantwortlich ist. Zusammen werden regelmäßig Einzelgespräche geführt und der Alltag gestaltet. Die entstehende verlässliche Beziehung zwischen PädagogIn und jungem Menschen ist ein starkes pädagogisches Werkzeug.Unsere Gruppenpädagogik ist lebensweltorientiert, konfrontativ, partizipierend und und thematisiert geschlechterspezifisches Verhalten im Umgang miteinander. Die Gruppe ist ein Ort des sozialen Lernens, aber auch der Auseinandersetzung mit Gleichaltrigen.
Die Familienarbeit in Form von regelmäßigem Kontakt zu Eltern und Geschwistern und eine Verbesserung der Eltern-Kind-Beziehung ist uns ein wichtiges Anliegen und wird professionell begleitet. Dazu gehören Elterngespräche und damit die aktive Einbeziehung der Eltern. Regelmäßige Besuchskontakte sind ausdrücklich erwünscht.
Als Zusatzangebot bieten wir für Eltern Beratungsgespräche zur Erweiterung der Erziehungskompetenz an.
Die Unterstützung der jungen Menschen bei der Entwicklung und Umsetzung von schulischen und beruflichen Perspektiven hat bei uns einen hohen Stellenwert.Des Weiteren gibt es regelmäßige erlebnispädagogische und freizeitpädagogische Angebote (Zeltlager, Ferienfahrten, politische Bildungsfahrten, Wochenendfreizeiten u.v.m.)

Ambulante Nachbetreuung

Die Verselbstständigung der jungen Menschen in der eigenen Wohnung oder im Betreuten Wohnen erfolgt mit delphi 3. Diese Einrichtung gehört ebenfalls zum Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V. und bietet maßgeschneiderte, auf den Einzelfall bezogene flexible Hilfestellungen an. Hierzu zählen zum Beispiel die Wohnungssuche, Behördengänge und praktische Hilfen im Alltag. (Flyer Verselbstständigungskonzept des Verbundes)

Kooperationen

Die Jugendwohngruppe Wahlershausen kooperiert mit verschiedenen psychosozialen Einrichtungen, kinder- und jugendpsychiatrischen Einrichtungen, Beratungsstellen, Vereinen und Ausbildungsinstitutionen. Es bestehen Kontakte zu Schulen, Ausbildungsbetrieben, der Agentur für Arbeit und Einrichtungen der Jugendberufshilfe.

Wer wir sind

Der Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V. ist ein Zusammenschluss von 18 Einrichtungen mit Schwerpunkt im Bereich der stationären und ambulanten Jugendhilfe.

 

 

 

Kontakt

Verbund sozialpädagogischer
Kleingruppen e.V.
Geschäftsstelle
Querallee 1
34119 Kassel

Tel. 0561 - 978 97 30
Fax 0561 - 978 97 310
info@verbund-kassel.de