Betreutes Wohnen Gudensberg

Unser Angebot

Ziel des Aufenthalts im Betreuten Wohnen ist die Selbstständigkeit des jungen Menschen.

  • Idealerweise kommt der junge Mensch mit der Erreichung der Selbstständigkeit ohne weitere Hilfen aus.
  • Der Aufenthalt kann aber auch zeigen, dass die Inanspruchnahme weitergehender Hilfen z. B. im Rahmen des SGB XII oder auf therapeutisch/medizinischem Hintergrund nötig ist.
Schule und Ausbildung

Eine bewährte gute Zusammenarbeit besteht insbesondere mit den Schulen in Gudensberg und Fritzlar.

  • Gudensberg: Gesamtschule und Sonderschule für Lernhilfe
  • Fritzlar: Haupt- und Realschule, Gymnasium und berufliche Schulen
  • Schule für Erziehungshilfe: Wabern oder Kassel
  • weitere berufliche Schulen: Homberg oder Kassel

Berufliche Ausbildungsmöglichkeiten bestehen in ortsansässigen Betrieben und in überbetrieblichen Zentren im Schwalm-Eder Kreis und in Kassel.

dachzimmerbetreutes wohnen

Wer wir sind

Der Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V. ist ein Zusammenschluss von 18 Einrichtungen mit Schwerpunkt im Bereich der stationären und ambulanten Jugendhilfe.

 

 

 

Kontakt

Verbund sozialpädagogischer
Kleingruppen e.V.
Geschäftsstelle
Querallee 1
34119 Kassel

Tel. 0561 - 978 97 30
Fax 0561 - 978 97 310
info@verbund-kassel.de