Betreutes Wohnen Gudensberg

Unsere pädagogische Arbeit

Unser zielorientiertes Arbeiten beruht auf einem ganzheitlichen systemischen Ansatz, der im Verstehen und in der Arbeit die Herkunftsfamilie und das sonstige Umfeld des jungen Menschen einbezieht.
Das Betreute Wohnen arbeitet auf Grundlage der Fachleistungsstunde, deren Umfang in der Hilfeplanung definiert wird.

Neben der individuellen Unterstützung hat der junge Mensch hier die Möglichkeit, gruppenpädagogische Angebote für seine Entwicklung zu nutzen.
Schwerpunkte des pädagogischen Arbeitens sind:

  • Entwicklung einer Alltagsstruktur
  • Arbeit an Lebensentwürfen unter Einbeziehung der individuellen Ressourcen
  • Förderung der Integration


  • Unterstützung im verantwortlichen Umgang mit Finanzen
  • Kooperation mit Familie, Schule/Ausbildungsstelle und therapeutischen Angeboten

Familienarbeit

Wichtig für einen gelungenen Start in die Selbstständigkeit ist ein Verhältnis des jungen Menschen zu seinen Eltern, welches das Losgehen in einem positiven Sinn ermöglicht.

Auf diesem Hintergrund sind folgende Ziele in der Familienarbeit wichtig:

  • Gestaltung der Beziehung Einrichtung – Familie
  • Gestaltung der Besuchskontakte
  • Entwicklung einer tragfähigen Eltern-Kind-Beziehung auf dem Hintergrund der Lebensplanung des jungen Menschen

betreutes wohnenbetreutes wohnen küche

Wer wir sind

Der Verbund sozialpädagogischer Kleingruppen e.V. ist ein Zusammenschluss von 18 Einrichtungen mit Schwerpunkt im Bereich der stationären und ambulanten Jugendhilfe.

 

 

 

Kontakt

Verbund sozialpädagogischer
Kleingruppen e.V.
Geschäftsstelle
Querallee 1
34119 Kassel

Tel. 0561 - 978 97 30
Fax 0561 - 978 97 310
info@verbund-kassel.de